Menü
Startseite kinderland.ch NEESER AG Startseite kinderland.ch NEESER AG Startseite kinderland.ch NEESER AG Startseite kinderland.ch NEESER AG Startseite kinderland.ch NEESER AG Startseite kinderland.ch NEESER AG Startseite kinderland.ch NEESER AG Startseite kinderland.ch NEESER AG Startseite kinderland.ch NEESER AG

Schwebeband Flux «Variante 3»

Das bemerkenswert instabile Verhalten, fordert und fördert gleichzeitig und garantiert höchsten Spielwert.

Art.-Nr: 790.7216.032

BeschreibungTechnische DatenDownloadsAlternativen

Schwebeband - Kombinationsbeispiel FLUX Variante 3

3 Einstiegspodeste SBB-EP 01

1 Schwebeband FLUX 03, 3 x 2 m 

- Kein Mittenpodest
- Hervorragende Teamplay-Möglichkeiten
- Bester Spielwert

Die Elemente der Serie FLUX haben eine Länge von jeweils 2 m zur Mittenachse und sind in einem Winkel von 120° angeordnet.

Durch die geringe Höhe von 400 mm werden keine Anforderungen an den Fallschutz gestellt, so dass die Anlage auf jedem Untergrund montiert werden kann.

Ideal ist die Kombination von mehreren Schwebebändern zwischen den Serien CLASSIC und FLUX, so dass die Anlage für ein breit gefächertes Altersspektrum interessant wird.

Die Schwebebänder sind ca. 90 mm breit und werden durch spezielle Aluminiumpressklemmen miteinander verbunden. An den Enden befinden sich gelenkige Verbindungselemente, die ein Abknicken und somit frühzeitiges Verschleißen verhindern.

 

  • Schwebeband aus 6-litzigen 20 mm Herkules-Seilen (Farbe frei wählbar), die durch spezielle Aluminiumpressklemmen
    Aluminiumpressklemmen miteinander verbunden sind
  • Schwebeband jeweils 2m lang, Varianten «Originial», «Duplex» oder «Cross» frei wählbar
  • feuerverzinkte und farbpulverbeschichtete Podeste (RAL Farbe und Granulatfarbe frei wählbar)
  • keine Anforderungen an den Fallschutz, die Anlage kann auf jedem Untergrund montiert werden
  • Spannmöglichkeit für eine optimale Seilspannung
  • der Gleichgewichtssinn und die Geschicklichkeit werden auf spielerische Art und Weise trainiert
  • bis zu 6 Benutzer gleichzeitig

 

HINWEIS FÜR DIE PLANUNG!
Bitte berücksichtigen Sie, dass der Mindestwinkel zwischen zwei Schwebebändern, wenn diese an einem Podest angebunden werden sollen, mindestens 60° betragen muss!